Sorrel Drink

Sorrel Drink

Was wäre Weihnachten in Jamaica ohne Sorrel?

Aber was ist Sorrel eigentlich? Sorrel bezeichnet ein Getränk aus getrockneten Hibiskusblüten, welches in Jamaika traditionell mit Rum zur Weihnachtszeit getrunken wird.

Die getrockneten Blüten der Hibiscus sabdariffa (Roselle) werden mit Ingwer und Wasser zu einem Drink aufgekocht. Hinzu kommen weitere Zutaten, wie z.B. Piment, Nelken, Zimt oder Früchte, die nach Geschmack variieren können. Ich vergleiche Sorrel gerne mit Glühwein, jedoch enthält Sorrel weder Wein, noch serviert man ihn warm - Sorrel trinkt man auf Eis. Der Vergleich mit Glühwein kommt daher, da zur Weihnachtszeit viele Gewürze hinzukommen, die man auch im Glühwein findet. 

Sorrel hat sehr viele positive Eigenschaften. So soll er blutdrucksenkend wirken, das Immunsystem stärken und zum Abnehmen geeignet sein. Jedoch gehe ich hier davon aus, dass sich diese Angaben auf das einfache Sorrel Getränk, welches lediglich mit Ingwer und Wasser aufgekocht wird, bezieht und nicht auf die vielen weihnachtlichen Sorrel Drink Rezepte, welche u.a. Zucker und Alkohol enthalten. 

Mein Sorrel Drink Rezept ist sehr wandelbar. Ich koche eine große Kanne voll, der ich weder Alkohol noch Zucker zugebe. Meine Kinder trinken Sorrel sehr gerne mit etwas Kokosblütenzucker und natürlich ohne Alkohol. Kokosblütenzucker gibt dem Sorrel Drink eine schöne Karamellnote. Man kann allerdings auch braunen Zucker nehmen. Für Erwachsene füge ich gerne Rum  hinzu. Sorrel macht sich auch sehr schön im Sekt. Ich habe auch schon einige Cocktails mit Sorrel kreiert. 

Rezept ca. 2 l Sorrel Drink 

Zutaten:
100 g Roselle getrocknet (Hibiskusblütentee)
3 El Ingwersaft oder ein daumengroßes Stück frischen Ingwer
2 Bio-Orangen mit Schale
1 frische Ananas, gewaschen, mit Schale 
4-5 Pimentbeeren ganz
4-5 Nelken, ganz
2 Zimtstangen
2,5 l Wasser
Zutaten nach Geschmack:
Brauner Zucker, Kokosblütenzucker oder weißen Zucker
Jamaica Rum

Zubereitung: Die Ananas waschen von Schale und Strunk (dieses nicht wegwerfen) befreien beiseite stellen. Hibiskusblüten abspülen. 2 Bio-Orangen waschen, die Schale abreiben, das Fruchtfleisch filetieren. Orangen-Filets zur Ananas geben und mit dem Schneidestab oder im Food-Processor pürieren. Ingwersaft hinzugeben, frischen Ingwer ebenfalls pürieren.

Hibiskusblüten in einen großen Topf geben. Wasser, Ingwer-Fruchtpüree, Orangenschalen, Ananasschale mit Strunk und Gewürze hinzufügen, aufkochen. Auf kleiner Stufe mindestens 2 Stunden kochen. Alternativ über Nacht ziehen lassen. 

Nach der Koch- bzw. Ziehzeit den abgekühlten Sorrel Drink mindestens 2 Mal sieben. Auf Eis mit Rum und Zucker servieren. 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.