Jerk Tofu Spieße - veganes Rezept

von Christine LEWIS

Veggies und vegans aufgepasst; heute wird es richtig spießig. Wenn ihr dachtet Jerk kann man nur für Fleisch verwenden, dann müsst ihr unbedingt diese veganen Jerk Tofu Spieße ausprobieren.

Ihr benötigt für ca. 4 Spieße
Einen Block Tofu
Gemüse eurer Wahl ich habe Kirschtomaten, rote Zwiebeln und mini Champignons verwendet
YARDIES Jerk Sauce und Jerk Marinade
Holz- oder Metallspieße

 Zubereitung:
Zunächst den Tofu zwischen Küchenpapier gut abtropfen lassen. Tofu in größere Würfel und Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und mit YARDIES Jerk Marinade und Sauce mindestens 1h marinieren. Die Marinade haftet sehr gut außen am Tofu und die Sauce zieht schön in das Tofu ein, daher verwendet ihr am besten immer eine Mischung aus Sauce und Marinade. Danach könnt ihr schon alles aufspießen.

Nun in den Backofen und bei ca. 200 Grad 20-30 Minuten backen.